Mail.ru lockert 100 Mio Dollar für seine Spielsparte

Auf VentureBeat ist heute ein Artikel erschienen, in dem berichtet wird, dass Mail.ru, der Publisher hinter Armored Warfare, weitere 100 Mio Dollar seine Spielesparte investieren wird.

Das ist das größte Investmentpaket, das je ein russischer Anbieter in seine Entwicklung gesteckt hat. Mail.ru begründet seine Absicht damit, dass Spiele einen wichtigen Faktor im Firmen-Portfolio darstellen, und man möchte sich hier deutlich stärker positionieren.

Mail.ru ist nicht nur maßgeblich an der Weiterentwicklung von Armored Warfare beteiligt, mit Skyforge, Warface und Cloud Pirates hat man noch einige andere Spiele im Angebot, die bei uns zunehmend auf den Markt drängen. Zudem sind noch einige, im Westen teils nicht veröffentlichte Spiele auf der Plattform spielbar.

Ich hoffe, dass dies auch ein wenig mehr Boost für Armored Warfare bedeutet und die Entwicklung noch mal ein wenig verstärkt wird!

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ersten Kommentar schreiben